Wilmersdorf
Kirtan mit Gita und Luca
21. November 2019
18:00
Berlin
taohealth
Google Map

Regelmäßige Kirtan Abende in Berlin Wilmersdorf

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat feiern wir gemeinsam das Leben. Wir singen einfache Chants, die einer uralten mystischen Tradition folgen und das Potential haben, uns grundlegend zu transformieren und wachsen zu lassen. Kirtan ist eine Form des Gebetes  und der Mediation durch Stimme und Klang. Die Frequenzen der Lieder, die gesungen werden, haben die Kraft, das eigene Schwingungsmuster zu verändern. Und man sagt, sie wirken sogar auf die universellen Kräfte unserer Existenz. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob wir singen können. Die Stimme entwickelt sich durch die regelmäßge Praxis von Kirtan meist ganz von selbst. Vielmehr wirkt die Hingabe des Praktizierenden des Kirtan Singens auf alle Bereiche unseres Seins und entfaltet meist unmerklich ihren Zauber.

Meditation durch Kirtan und Mantra

Diese Form der Meditation gilt heute als einer der effektivsten Wege, um spirituelle Transformation zu erfahren. Wie kaum eine andere Form der Mediation erfährt man meist gleich beim ersten Mal eine innere Erleichterung und geistige Entspannung. Dieser Zustand wiederum macht uns empfänglicher für die Welt der Mystik und Transzendenz. Wer sich beim Singen der heiligen Frequenzen mit vollem Herzen geben kann, kann Einblicke in den Zauber dieses großen Geschenkes und Wunders erhalten, das sich Leben nennt.